Dekoration im Vintage-Stil

Da der Vintage – Stil aktuell sehr beliebt ist, zählt er, unter anderem wie der Shabby Chic, zu den modernen Einrichtungsstilen. Vintage ist eigentlich ein englischer Begriff und wird im positiven Sinne von alt oder altmodisch benutzt. Damit wird etwas Besonderes und Althergebrachtes beschrieben. Gemeint sind Möbel mit Geschichte, die aus vergangenen Epochen stammen und einen sehr emotionalen Wert innehaben. Aber die meisten angebotenen Möbel werden heutzutage im Vintage – Look hergestellt. Also werden sie neu produziert und anschließend wird ihnen das antike Aussehen verliehen. Sehr kennzeichnend für den Vintage – Stil ist der häufige Einsatz und die vielfältige Verwendung von Ornamenten sowie von floralen Formen. Weiß und gedeckte Farben sind die vorherrschenden Farbschemata. Außerdem wird gerne mit Glasvasen, altem Silber, Kerzen und bestickten sowie behäkelten Kissen dekoriert. Allgemein verleihen Klöppelspitze und Häkeldeckchen dem Vintage – Stil eine romantische Note. Das Unperfekte, Altmodische, Besondere und liebevoll Hergestellte macht diese beliebte Stilrichtung aus.

getrocknete Hortensien als Dekoration

getrocknete Hortensien als Dekoration, © by j.

Eine Dekoration im Vintage – Stil lässt sich mit wenigen Dingen zaubern. Dafür werden getrocknete Hortensien benötigt. Durch den Trocknungsprozess verlieren diese ihre kräftige Farbe, hier wurden pinkfarbene Blumen verwendet, und passen so sehr harmonisch ins gedeckte Farbschema. Um Hortensien zu trocknen, müssen die Blütenstiele im Herbst vor dem Verwelken abgeschnitten werden. Dann werden die Blüten großzügig mit Haarspray oder –lack eingesprüht, um ein wenig Farbe zu erhalten und die Blume zu konservieren. Nun müssen sie, am besten an einem trockenen, dunklen und kühlen Ort, über Kopf aufgehängt werden, bis sie vollständig getrocknet sind. Dies dauert etwa zwei bis drei Wochen. Anschließend die Blüten in eine schlichte Vase stellen und mit anderen Accessoires auf einem kleinen Holztablett dekorativ arrangieren.

Hortensien können natürlich auch auf andere Weise getrocknet werden. Zum Beispiel kann man die Blütenstiele in Wasser stellen, dies aber nicht nachfüllen. Ist alles Wasser verdunstet, vertrocknet die Hortensie ganz von allein. Dabei verliert sie allerdings mehr von ihrer Farbe.

Die Merkmale des Vintage – Stil machen diesen so beliebt, wodurch er zu dem modernen Einrichtungsstil zu zählen ist. Die Wertschätzung für das Selbstgemachte und liebevoll hergestellte sowie die romantischen Accessoires verleihen dem Stil seine charmante Note.

Bookmarken bei: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Technorati
  • Webnews
  • Digg
  • Facebook
  • Linkarena
  • seekXL

Tags: , , , , , , ,

Leave a comment